Kreisverband Dachau

Blumen für die verletzte Rettungssanitäterin auf dem Weichser Faschingsumzug

Mit einem Blumenstrauß wünschte der BRK-Vorstand der ehrenamtlichen BRK-Rettungssanitäterin Daniela Janzen alles Gute und eine rasche Genesung. Daniela Janzen war nach dem Weichser Faschingsumzug am Faschingsdienstag von einem Jugendlichen krankenhausreif geprügelt und mit Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Trauma ins Dachauer Klinikum eingeliefert worden. Der BRK-Kreisvorsitzende Bernhard Seidenath, ... [mehr]

Süßer Dank für ehrenamtliches Engagement in der Dachauer Tafel

Mit einem süßen Faschingsgruß wurden die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Dachauer Tafel belohnt. Der Landtagsabgeordnete und Bauernverbandspräsident Anton Kreitmair brachte Edda Drittenpreis und ihrem Team am Faschingsdienstag  frische Krapfen. „Wenn jemand das ganze Jahr über ... [mehr]

Angebote

Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Informieren Sie sich über unsere Angebote:

  • Rettungsdienst
  • Gemeinschaften
  • Pflege und Soziales
  • Stellenmarkt
  • Aus- und Fortbildung

DRK Auslandshilfe

Die humanitäre Hilfe des DRK kennt keine Grenzen. Wir helfen derzeit in mehr als 50 Ländern – sowohl in akuten Notsituationen bei Katastrophen als auch in der langfristigen Entwicklungs-zusammenarbeit. [mehr]

 

13 neue Rettungssanitäter für die Region

BRK Kreisverband Eichstätt richtet Abschlusswoche für Rettungssanitäter aus     13 ehrenamtliche Mitarbeiter der BRK Kreisverbände Eichstätt, Ingolstadt, Pfaffenhofen, Günzburg und der Audi AG, drückten in den Schulungsräumen des ... [mehr]

Sicherheit wird smart. Die Mobilruf-App vom Roten Kreuz

GPS macht‘s möglich: Apps für alle(s).   Apps sind aus unserem Leben kaum mehr wegzudenken: Die Idee ist einfach: das Smartphone ist fast immer griffbereit und kennt seine genaue Position. Im Notfall also die ideale Kombination für schnelle ... [mehr]

 

Jetzt Mitglied werden


Mitmachen und Mithelfen!

Menschen helfen, Gesellschaft gestalten. Das Rote Kreuz hilft, wo Menschen sich aus eigenen Kräften nicht helfen können. Dazu braucht es ein starkes und lebendiges Rotes Kreuz – und Sie!

2015

Das BRK bietet neben seinen vielfältigen Aufgaben auch ein spezielles Erholungsprogramm für Körperbehinderte an. Wir möchten Sie dazu ermutigen, den Alltag einmal hinter sich zu lassen und zusammen mit unseren Betreuungskräften auf Reisen zu gehen.

Unsere Busreisen werden mit Spezialbussen durchgeführt, die über hydraulische Hebebühne, Stellplätze für Rollstühle und Klimaanlage verfügen. [mehr]

 

 

 

Artikelaktionen