Kreisverband Dachau

JRK Bezirkswettbewerb 2015

Christian biss ganz fest die Zähne zusammen. Das Wasserglas in seiner rechten Hand wurde von Sekunde zu Sekunde schwerer. Von seiner JRK-Gruppe aus Bad Endorf wurde der Siebenjährige laut angefeuert: „Gib Gas!“ und „Geht noch!“. Christian hielt tapfer durch und schaffte achteinhalb Minuten lang das volle Glas mit dem ausgestreckten Arm zu halten. Er strahlte, obwohl ihm seine Schulter ganz schön ... [mehr]

Oh, wie lustig ist PaNaMa!

Donnerstag, 25. Juni 2015 - Hallenbad Indersdorf. Die Luft ist zum zerreissen gespannt, auf den Startblöcken der Bahnen eins bis vier stehen mit voller Konzentration vier Herren in Badeshorts, mit Flossen. Ihr Ziel - PaNaMa, also nicht das Land in Nordamerika, sondern PaNaMa - der ... [mehr]

Angebote

Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Informieren Sie sich über unsere Angebote:

  • Rettungsdienst
  • Gemeinschaften
  • Pflege und Soziales
  • Stellenmarkt
  • Aus- und Fortbildung

DRK Auslandshilfe

Die humanitäre Hilfe des DRK kennt keine Grenzen. Wir helfen derzeit in mehr als 50 Ländern – sowohl in akuten Notsituationen bei Katastrophen als auch in der langfristigen Entwicklungs-zusammenarbeit. [mehr]

 

Feuertaufe für "Yara"

Vergangenen Sonntag musste es wieder schnell gehen. Die Wasserwacht Tutzing rückte binnen weniger Minuten aus um eine verletzte Person am Dampfersteg in Tutzing zu versorgen. Dies war der erste Einsatz des neuen Motorrettungsbootes "Yara" am ... [mehr]

Gefragt: Neue Konzepte in der ambulanten Pflege

Der politische Wille ist klar und die Statistik bestätigt die Situation, die ambulante Pflege ist die erste Wahl, die stationäre Pflege behält ihre Bedeutung im umfassenden Hilfeangebot für alte Menschen, sie wird aber nur mit deutlich geringeren ... [mehr]

 

Jetzt Mitglied werden


Mitmachen und Mithelfen!

Menschen helfen, Gesellschaft gestalten. Das Rote Kreuz hilft, wo Menschen sich aus eigenen Kräften nicht helfen können. Dazu braucht es ein starkes und lebendiges Rotes Kreuz – und Sie!

2015

Das BRK bietet neben seinen vielfältigen Aufgaben auch ein spezielles Erholungsprogramm für Körperbehinderte an. Wir möchten Sie dazu ermutigen, den Alltag einmal hinter sich zu lassen und zusammen mit unseren Betreuungskräften auf Reisen zu gehen.

Unsere Busreisen werden mit Spezialbussen durchgeführt, die über hydraulische Hebebühne, Stellplätze für Rollstühle und Klimaanlage verfügen. [mehr]

 

 

 

Artikelaktionen